Ahrensmord-Autoren übergeben Spendenscheck an den Weissen Ring e.V.

Am Freitag, den 15. Dezember 2023 übergaben die Ahrensmord-Autoren eine Spende von 2.200.-€ an den Leiter der Außenstelle Stormarn, Reinhold Thiede. In Absprache mit den teilweise anwesenden Autorinnen und Autoren soll das Geld für Präventionsaktivitäten des WEISSEN RINGS in Stormarn verwendet werden.

Die beteiligten Autoren hatten teilweise auf ihre Honorare verzichtet, hinzu kamen die Einnahmen aus vielen Krimilesungen – insgesamt eine ordentliche Summe für einen guten Zweck.

Hier kommen Sie zu dem Artikel.

News - Auf einen Blick

Die Idee

Stormarner Autoren widmen ihren Kurzkrimi der  Stadt Ahrensburg. Der Ort des Verbrechens ist klar definiert.  Charaktere und Handlung entstehen in den Köpfen der Autorinnen und Autoren.
Das Ergebnis heißt "Ahrensmord".

Buchtrailer

Was erwartet Euch im neuen Regionalkrimi "Ahrensmord 2"?

Auf Facebook und auf Instagram könnt Ihr die gerade frisch erstellten 7! Buchtrailer ansehen.

Ein kompakter Buchtrailer ist auch auf der Seite des Niemeyer-Verlages abrufbar.

Wine & Crime

Ein süffiger Wein und ein spannendes Buch?
Klar, das geht!

Passend zum Buch gibt es den "Mordstropfen" vom Weingut Feser als Weißwein (Riesling feinherb) und Rotwein (Blauer Spätburgunder trocken).
In Ahrensburg, Rosenweg 47a,  sind beide Weine im Weinautomaten
erhältlich oder Sie bestellen den Wein direkt beim Winzer.

Wer ein besonderes Geschenk sucht, der bestellt die Präsentebox (2 Weine mit Glas und Krimi), mit Band 1 oder Band 2, mit Glück auch im Weinautomaten verfügbar. 

Coffee meets crime

Im Caligo an der Hamburger Straße und am Rondeel gibt es jetzt einen Kaffee mit einer tiefschwarzen Seele: den Mystery Coffee.
Speziell für Euch und zum Buchstart von "Ahrensmord 2". Den Kaffee gibt es einzeln und im Genuss-Krimipaket.

Beer & Fear

Zu den Stormarner Kriminalgeschichten passt perfekt ein Stormarner Export, oder wie es in der Limited Edition heißt: "Ahrensmord". Ab Herbst 2024 hoffentlich wieder verfügbar.